bestellen / kaufen

Keltenkind – das Buch

(alle Bände erschienen)

  • Doppelbände I & II sowie III & IV jeweils: 22 €
    • portofrei bestellen unter info@keltenkind.de
    • oder im Buchhandel kaufen
      • Bd. I & II: ISBN: 978-3-9820228-1-9
      • Bd. III & IV: ISBN: 978-3-9820228-2-6
  • als e-book auf allen gängigen Portalen je Band 8,99 €

Keltenkind – das Hörspiel

(alle Bände erschienen)

  • 4 Bände auf CD-Rom* für je 11 €
    • portofrei bestellen unter info@keltenkind.de
    • oder im Buchhandel kaufen
      • Bd. I: ISBN: 978-3-9820228-4-0
      • Bd. II: ISBN: 978-3-9820228-5-7
      • Bd. III: ISBN: 978-3-9820228-6-4
      • Bd. IV: ISBN: 978-3-9820228-7-1
  • 4 Bände auf USB-Stick (im schicken Holzmantel mit Lasergravur „Keltenkind“) : 44 €
    • portofrei bestellen unter info@keltenkind.de

*Daten-CD, die allerdings von allen modernen CD-Spielern (auch im Auto) eingelesen und abgespielt werden kann

Verkaufsstellen für die Keltenkind-Bände als gedrucktes Buch:

vorrätig gibt es das Buch hier:

  • Bad Berleburg, Buchhandlung MankelMuth
  • Bad Berleburg, Geschäftsstelle Siegener Zeitung
  • Betzdorf, Buchhandlung Mankelmuth
  • Betzdorf, Geschäftsstelle Siegener Zeitung
  • Dillenburg, Buchhandlung Rübezahl
  • Freudenberg, Buchhandlung Flender
  • Herborn, Buchhandlung Baumann
  • Herborn, Schlossbuchhandlung
  • Herborn, Steffen Ziegler, Am Gerichtsköppel 15
  • Hilchenbach, Buchhandlung buecherbuyeva
  • Hüttenberg-Rechtenbach, Alpha-Buchhandlung
  • Kreuztal, Geschäftsstelle Siegener Zeitung
  • Netphen, Buchhandlung Weinaug
  • Neunkirchen, Buchhandlung Braun
  • Olpe, Geschäftsstelle Siegener Zeitung
  • Siegen, Geschäftsstelle Siegener Zeitung
  • Siegen, Buchhandlung Hugendubel (Citygalerie)
  • Siegen-Geisweid, Christliche Bücherstube
  • Siegen-Weidenau, Buchhandlung MankelMuth
  • Siegen-Weidenau, Geschäftsstelle Siegener Zeitung
  • Waldgirmes, Römerforum Lahnau
  • Wetzlar, Buchhandlung Alte Lahnbrücke

„… Ich bin auch von dem ganzen Werk total begeistert – was für eine Meisterleistung von Steffen Ziegler, sowas zu erschaffen, die Geschichte ist so packend und entführt den Zuhörer in eine völlig andere Welt und Zeit, aber die Geschichte hat dennoch so viele Bezüge gerade zu unserer aktuellen Zeit! Und das Ganze dann auch noch in „Reimen“ zu verfassen, ist bewundernswert – gerade der Erzähler hat damit auch eine wahre Meisterleistung abgeliefert!“

(Stephan Zimmer, Hörer aus Frankfurt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.